FAQs

Häufig gestellte Fragen

Was kostet eine Badplanung?

Je nach Umfang des Objektes berechnen wir für eine Planung, welche die zuvor genannten Punkte enthält, ein Honorar von EUR 600,– bis EUR 800,–. Wenn Sie alle Objekte über uns beziehen, ist die Planungsleistung kostenlos.


Wie ist die Vorgehensweise beim Badneubau?

Bei einem Neubau arbeiten wir auf Basis der Architektenpläne, die Sie uns zur Verfügung stellen.


Wie ist Ihre Vorgehensweise beim Badumbau?

Das Kennenlernen entsteht überlicherweise in unserem Showroom. Die Basis für ein neues Bad ist eine kompetente Planung. Hierfür ist es zwingend notwendig, einen Termin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren, um das Umfeld und die technischen Gegebenheiten kennen zu lernen. Damit stellen wir sicher, dass unsere unterschiedlichen Konzepte, die wir Ihnen nach einem ausführlichen Gespräch für Ihr Traumbad präsentieren auch umzusetzen sind.

Nachdem Sie sich für einen Vorschlag entschieden haben, wählen wir gemeinsam die Objekte und die Materialien aus und erstellen Ihnen ein entsprechendes Angebot. Jetzt ist die Grundlage dafür geschaffen, dasss die Handwerker nach einem Ortstermin bei Ihnen, Angebote über die auszuführenden Arbeiten erstellen können.


Haben Sie eigene Handwerker?

Wir haben keine eigenen Handwerker. Wir arbeiten seit Jahren mit eigenständigen Handwerksunternehmen zusammen, die sich gut untereinander kennen und bestens aufeinander abgestimmt sind. Hiermit schaffen wir die Voraussetzung, dass ein Badumbau mit größtmöglicher Zuverlässigkeit und Präzision umgesetzt wird.


Rechnen die Handwerker mit dem Kunden direkt ab?

Die Abrechnung der Handwerker erfolgt immer direkt mit dem Kunden.


Wer koordiniert die Arbeiten?

Wir übernehmen gerne die Koordination der gesamten Umbauarbeiten. Wenn Sie möchten, sogar, wenn Sie im Urlaub sind. Hierfür erstellen wir sehr aufwendige Ausführungspläne, damit keine notwendige Installation dem Zufall überlassen wird.


Was kostet ein Badumbau?

Hier sind nach oben keine Grenzen gesetzt. Die Wertigkeit, Einzigartigkeit und Funktionalität der Produkte bestimmen Sie selbst, und damit auch ca. 60% der Gesamtkosten. Für uns ist aber bereits bei der Badplanung wichtig, mit Ihnen über ein angedachtes Budget zu sprechen, damit wir die Kostenstruktur immer im Auge behalten.


Kann bei mir eine ebenerdige Dusche eingebaut werden?

Dies ist leider nicht immer möglich. Bei einem Badumbau sind wir auf die vorhandenen Estrichhöhen angewiesen. Diese sind meist nicht ausreichend, um die Technik für einen ebenerdigen Duschbereich dort einbauen zu können. Wenn das Bad unterkellert ist, besteht oft die Möglichkeit, diese Technik unter der Decke einzubauen und so den ebenerdigen Duschbereich zu realisieren.

Bei einem Badneubau gibt es die Möglichkeit, die Bodenaufbauten gleich so zu planen, dass der Einbau eines ebenerdigen Duschbereiches möglich ist.


In welchem Umkreis arbeiten Sie?

Unseren Aktionsradius bestimmen Sie. Kein Weg ist zu weit. Wir beraten, planen und setzen für Sie oder mit Ihnen gemeinsam um. Wo auch immer Sie uns brauchen.


Kann ich die Arbeiten auch von meinen Handwerkern ausführen lassen?

Selbstverständlich können auch Ihre Handwerker die erforderlichen Arbeiten ausführen. Auch gibt es die Möglichkeit, sollten Sie nicht über Kontakt zu allen Gewerken verfügen, Handwerker aus unserem Team mit einzubinden.